Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/webwegweiser

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gametipp der Woche.

Auch Browserspiele sind nicht außerhalb meiner Sichtweite, vorallem wenn Sie außnahmsweise mal gut sind und nicht nur Teenies das Geld aus der Tasche leiern. In diesem Sinne ist der Tipp der Woche das Browsergame Juggernaut .
10.6.11 18:51


Werbung


Nützliche Webverzeichnisse

Viele Webverzeichnisse sind mittlerweile reine Linksammlungen geworden und bieten keinen Mehrwert für den Besucher. Vorallem im Zeitalter der Suchmaschinen haben die Verzeichnisse fast völlig ihre Bedeutung verloren. Dennoch gibt es ein paar kleine Ausnahmen, nämlich gepflegte Webverzeichnisse, die mehr bieten als nur Links.

 Zum einen wäre da dmoz.org, ein tatsächlich gut sortiertes und gepflegtes Verzeichnis und zudem noch eines der ersten.

 

Das zweite interessante Verzeichnis ist Webguide.org ein relativ neues Verzeichnis, das ebenso wie dmoz in mehreren Sprachen verfügbar ist. Im Unterschied zu herkömmlichen Katalogen bietet Webguide jedoch mehr als nur Links. Hier werden Webseiten anhand ihrer Features beschrieben und rezensiert, d.h. man kann sich die populärsten Webseiten einer Kategorie auflisten lassen und sie dann anhand der Rezensionstexte eine passende auswählen.

 Ein Beispiel:

In der Kategorie Spielzeug werden bisher die Webseiten von Lego und Playmobil gelistet. In den dazugehörigen Texten schneidet der www.lego.de - Text besser ab, bzw. zeigt nützlichere Features der Seite auf.

19.11.10 13:34


Digitale Unsterblichkeit

Focus Chefredakteur und Bayern München VIP Gast Helmut Markwort hat ein eigenes Webprojekt ins Leben gerufen. Stayalive.com ist ein Internetportal, das als eine Art virtuelle Gedenkstätte funktioniert. Die Idee ist einfach: verstorbene können auf Stayalive eingetragen mit Foto, Geburts - und Sterbedatum eingetragen werden. Die Seite zeigt dann den Verstorbenen, sowie die Angehörigen oder Freunde, die ihm gedenken. "Man kann eine sichtbare Hinterlassenschaft, quasi ein Monument, schaffen für seine Familie und Freunde", so Markwort bei der Vorstellungen des Projektes. Die Gedenkstätte kann auch vor versterben eines Angehörigen oder Freundes angelegt werden.

 

Ein interessantes Projekt, auch wenn mir eine solche Art der Erinnerung etwas billig erscheint. Schließlich möchte man doch, dass mehr von einem in Erinnerung bleibt, als ein digitales Abbild mit einem Lebenslauf.

 

Mehr Informationen zum Projekt gibt es auf Bestatterweblog und SplusK.de .  

18.11.10 16:46


Call of Duty: Proteste aus Kuba

Der neueste Teil der Videospielreihe Call of Duty sorgt, wie schon sein Vorgänger, für Kontroversen. Grund für die Aufregung ist eine Mission des Spiels, in der ein Attentat auf Fidel Castro durchgeführt werden soll. Grund genug für die kubanischeMedienlandschaft einen Protest anzuzetteln.

"Was die amerikanische Regierung nicht in mehr als 50 Jahren geschafft hat, will sie nun virtuell erreichen." - Blog Cubadebate

 

Und wieder funktioniert die Marketingmaschine von Activision hervorragend, wenn auch reichlich geschmacklos. Eine kleine Mission des Spiels wird, wie schon bei Call of Duty: Modern Warfare 2, zum Ausgang eines medial verbreiteten Protests und macht das Spiel bis in die letzten Ecken bekannt und berüchtigt. Das ist zwar alles andere als geschmackvoll, funktioniert aber leider heutzutage viel zu gut...

11.11.10 15:37


Ugandas neuer Rapstar!

Yoweri Museveni ist der neueste Exportschlager der Welt des Rap. Kurz vor den nächsten Parlamentswahlen hat der Präsident Ugandas einen Rap-Song veröffentlich und damit nicht nur einige Stimmen dazugewonnen, sondern auch einige Musikfans auf den Plan gerufen. Diese forderten bei einer Ansprache des Präsidenten lautstark eine Live Performance seines Songs "U want another Rap ".  Zugegeben, die Lyrics sind nicht gerade das was man Gangster-Rap nennt, aber erfrischend ist es allemal..
11.11.10 11:41


Ein Anfang mit: A History of Rap!

In diesem Sinne willkommen auf meinem Blog!

 


3.11.10 17:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung